Unser Fokus im Juni

Nachricht 01. April 2022

Familie ist bunt

Familien sind bunt und die Familienbildung ist es auch. Die Angebote der Familienbildung richten sich an alle Menschen. Ganz unabhängig davon ob man Kinder hat, eine*n Partner*in und unabhängig von Herkunft, Alter oder Geschlechtsidentität. Manchmal ist das aber leider leichter gesagt als getan und nicht jeder Mensch fühlt sich angesprochen und willkommen. Deshalb MUSS sich stetig reflektiert und weiterentwickelt werden. Einen großen Schritt trägt Aufklärungsarbeit dazu bei.

Am 1. Juni startet der alljährliche Pride Month. Besonders dieser Monat soll die Vielfalt der Gesellschaft feiern, auf (weiterhin) bestehende Ungerechtigkeiten von der LGBTIQ+-Community hinweisen und vor allem queere Menschen mit Stolz erfüllen (queer= nicht der heteronormativen Norm entsprechend).

Die Bezeichnung Pride Month (engl. pride = stolz) ist deshalb auch genauso gewählt, um zu zeigen, dass queere Menschen sich nicht verstecken, sondern stolz sein können! Teil des Pride Month ist der Christopher Street Day (CSD) am 28. Juni 2022.  An diesem Tag wird für die Rechte von der LGBTIQ Community und gegen Ausgrenzung und Diskriminierung demonstriert.

Anlässlich dieses Monats, wird im Juni über verschiedene Begrifflichkeiten informiert und sich mit dem Thema Geschlechtliche Vielfalt auseinandergesetzt. Schau dafür auch gerne auf unserem instagram und facebook Account vorbei.

In den Bildern findest Du eine Erklärung des Begriffs LGBTIQ+ bzw. LSBTIQ+.

Ruby für das FaBi Team